jetzt zu M-net TVplus umsteigen!

By   9. März 2017

jetzt zu M-net TVplus umsteigen!

Am 29. März 2017 wird DVB-T auf DVBT-T2 umgestellt.
Große Programmvielfalt, praktische Aufnahmefunktion und gleichzeitiges Streamen auf mehreren Endgeräten


Zeitversetztes Fernsehen

Live-Pause oder Aufnahme jederzeit starten. Später genießen!
Das Telefon klingelt während Ihrer Lieblingssendung?
Kein Problem – halten Sie das laufende Programm an und
sehen Sie den Rest später in Ruhe zu Ende.

Sie sind während Ihrer Lieblingssendung nicht zuhause?
Wählen Sie einfach die gewünschte Sendung aus und
sie wird automatisch mit der Ausstrahlung aufgezeichnet

Übersichtliches Fernsehen
Mit dem Programm-Manager von M-net alles auf einen Blick
Mit dem TV-Programm der nächsten 14 Tage planen Sie Ihr Fernsehprogramm für die Familie ganz bequem im Voraus.
Zusätzliche Informationen zu den Sendungsinhalten helfen
bei der Auswahl.

Flexibles Fernsehen
Dank eigener App und Webservice mehr Flexibilität
Im heimischen WLAN auf bis zu drei Geräten gleichzeitig das Fernseh-
programm genießen – ganz gleich, ob Tablet, Laptop oder Smartphone.
Mit der M-net TVplus-App für iOS und Android oder den M-net TVplus-
Webservice auf TVplus.m-net.de haben Sie die volle Flexibilität in der Hand.

Sie verpassen auch keine Lieblingssendung mehr! Programmieren Sie die
Aufnahme einfach und schnell von unterwegs.

und vieles mehr hier